C-Seminar am 23./24. November 2018 in Hannover/Diakonierwer Kirchröder Turm: „Strukturbezogene Hypnosetherapie bei Depressionen“. Referentin: Dr. med. Claudia Wilhelm-Gößling

Im Rahmen einer großen, klinischen Studie an der Universität Tübingen wurden effektive Behandlungsstrategien der modernen Hypnotherapie in Form eines Therapiemanuals gebündelt und ihre Wirksamkeit im Vergleich mit verhaltenstherapeutischen Ansätzen wissenschaftlich untersucht. Claudia Wilhelm-Gößling war federführend an der Konzeptionierung des MEG-Manuals beteiligt. In ihrem Seminar werden die wichtigsten hypno-imaginativen Methoden zur Ressourcenstärkung, Verbesserung selbstregulativer Fähigkeiten und zum Umgang mit Belastungen vorgestellt und eingeübt.

Das Seminar richtet sich an Psychologen*innen, Psychiater*innen und psychotherapeutisch interessierte Ärzte*innen. Es ist mit 19 Fortbildungspunkten durch die Ärztekammer Niedersachsen zertifiziert. Das Seminar bietet sich auch an für Ärzte*innen und Psychologen*innen, die sich in fachärztlicher („Psychiatrie und Psychotherapie“) bzw. psychotherapeutischer Weiterbildung befinden und noch den Weiterbildungsbaustein „Hypnose“ (anerkannt mit 16 Unterrichtsstunden) benötigen.

Für nähere Informationen – auch zum Ausdrucken – klicken Sie HIER.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>